Schmuckstück zum Sprühen – Boucheron "Quatre": Eau de Parfum im Test

Boucheron QuatreDer Quatre-Ring von Boucheron ist tief mit der Geschichte des Pariser Traditionshauses verbunden und eine Ikone unter den Schmuckstücken. Dem besonderen 4-fach-Ring zollt das brandneue, gleichnamige Parfum Tribut. Dabei greift der Duft „Quatre“ nicht nur das Design des besonderen Boucheron-Rings auf, sondern spiegelt auch im Inneren, also olfaktorisch, die Architektur des Schmuckstück wider …Quatre – vier – spielt, man wird es ahnen, auf die vier Elemente des Rings ab, die alle ein anderes Kapitel des Hauses repräsentieren und sich in eine perfekte Harmonie zusammenfügen. Harmonisch fügen sich auch die Elemente des neuen Parfums von Boucheron zusammen, wobei nicht vier, sondern drei Parfumeure für den Duft zuständig waren: Antoina Maisondieu, Nadège Le Garlanteze und Natalie Gracia-Cetto. Sie kreierten einen Duft, der prickelnd, blumig und pudrig zugleich ist.

Kopf, Herz und Basis von Boucheron „Quatre“

Prickelnd ist die Kopfnote mit Butterorange, Roter Johannisbeere, Wilder Erdbeere und Brasilianische Grüne Madnarinen-Essenz Orpur. Die Herznote öffnet sich im Anschluss wie ein Bouquet, mit Rosen- und Jasminnote, Litschi und Petalia. Die Basisnote wiederum verleiht Quatre dank Moschus und Zedernholz ein warmen, pudrigen Ton. Dabei ist der neue Duft von Boucheron nicht sagenhaft auffällig oder gar exzentrisch, sondern elegant und zeitlos. Es ist ein sehr schönes Parfum, auch wenn es Quatre von Boucheron vielleicht ein wenig an Wiedererkennungswert fehlen mag.

Quatre BoucheronDer hübsche Flakon von Boucheron „Quatre“

Der Flakon von Quatre ist dafür umso auffälliger und – genau wie der Ring – mit einem hohen Wiedererkennungswert versehen. Er besteht aus schwerem Glas und ist mit einem hübschen Verschluss versehen, der wie das berühmte Schmuckstück aus dem Hause Boucheron geformt ist. Mit einem Dreh öffnet sich der Verschluss, so dass der Pumpzerstäuber sichtbar wird. Sehr hübsch, fast so hübsch wie der Ring selbst. Aber nur fast …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *