Mit diesen Tipps kommt ihr gut und schön durch die kalte Jahreszeit

Mit dem Jahreszeitenwechsel stehen unliebsame Erscheinungen, wie der alljährliche Herbstblues und die ersten Erkältungswellen bevor. Mit einigen kleinen Anwendungen und Helfern sagen Sie Krankheit und schlechter Laune den Kampf an und kommen gesund und happy durch den Winter. Diese Produkte eignen sich hervorragend, um das Immunsystem zu stärken, wer noch mehr Erholung braucht, der packe seine Koffer und entflieht der grauen Jahreszeit

Gesund und schön durch die kaltes Jahreszeit

Tipp #1: Unterstützen Sie die natürlichen Lebensprozesse – Regulatpro® Metabolic Nahrungsergänzungsmittel

Es ist kein Geheimnis, dass wir in den kalten Monaten müde und träge werden. Vor allem die kürzer werdenden Tage und der Mangel an Sonnenlicht führt zu Energie- und Lustlosigkeit. Unsere Seele sehnt sich nach gemütlichen Abend zu Hause, eingehüllt in eine kuschelig-warme Deck mit einem guten Buch. Jedoch leidet unser Stoffwechsel und das Immunsystem durch die fehlende Aktivität an der frischen Luft. Mit dem Nahrungsergänzungsmittel Regulatpro® Metabolic wirken Sie diesen Prozessen entgegen. Wichtige Mineralstoffe wie Chrom sorgen für die Normalisierung Ihres Blutzuckerspiegels. Dadurch werden drohende Heißhungerattacken vermieden. Auch unterstützt es in der Zeit um Weihnachten, in der man vom einen Essen zum nächsten hetzt. Das in Regulatpro® Metabolic enthaltene  Zink aktiviert den Kohlenhydratstoffwechsel und gibt den Winter-Pfunden keine Chance. Zudem bekämpfen die Vielzahl essentieller Vitamine wie Vitamin C, B2, B3, B6, B12 aufkommende Müdigkeit und Erschöpfungszustände. Die Gesamtheit der gesundheitsfördernden Nährstoffe unterstützt ihr Immunsystem und bringt sie energiegeladen und gesund durch den Winter.

Tipp #2: Etablieren Sie neue Schönheitsrituale – Ölziehen mit indi coco Kokosöl

Nach der ayurvedischen Lehre ist das Ölziehen ein altbewährtes Mittel zur natürlichen Entgiftung. Das betrifft besonders die Mundhygiene und darüber hinaus den gesamten Organismus. Verantwortlich dafür ist die Stimulierung der Zungenreflexzonen. Ihre Zähne werden weißer und ihr Wohlbefinden verbessert sich merklich. Direkt nach dem Aufstehen die Zunge mit einem Zungenschaber gründlich reinigen und das Kokosöl für 15-20 Minuten durch die Zähne ziehen, schlürfen, saugen, spülen. Danach das Öl in ein Papiertuch spucken und im Müll entsorgen. Die Flüssigkeit ist nämlich nach der Anwendung voller Toxine, die nicht in den Wasserkreislauf gelangen sollten, deshalb gehört das benutzt Öl nicht ins Waschbecken oder in die Toilette. Im Anschluss putzen Sie sich wie gewohnt ihre Zähne. Die Qualität des Kokosöls spielt dabei eine sehr wichtige Rolle. Das Kokosöl von indi coco ist zu 100 % natives Bio-Kokosöl. Dieses besondere Kokosöl wird in schonender Kaltpressung gewonnen, wodurch die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben und dem Körper zur Verfügung stehen. Selbstverständlich können Sie das Öl auch zum Kochen, Backen und zur äußerlichen Anwendung auf der Haut benutzen.

Tipp #3: Entschlacken, verwöhnen, träumen – VOYA organic herbal teas

Was gibt es Schöneres als sich in der warmen Stube die Hände an einem aromatisch duftendem Tee zu wärmen, während vor dem Fenster Regen und Wind durch die Straßen fegen? Die Marke VOYA bietet eine erlesene Auswahl an luxuriösen Tees, die dieses idyllische Bild vervollständigen. Die organic Tea’s in den Sorten Peppermint Pleasure, Camomile Calm und Fennel Fusion bestehen aus hochwertigen Kräutern, die ohne jede Zusätze auskommen. Jeder Geschmack steht für sich, mit seiner kräftigen Note und seinem reichen Geschmack. Die VOYA Tees verwöhnen Ihre Sinne und heilen Sie von Innen, durch die entschlackenden Effekte der Kräuter. Die harmonisch abgerundeten Kompositionen erinnern an romantische Frühlingstage und lassen sie ins träumen geraten.


Nun kann es doch sein, dass uns Kälte und Dunkelheit so sehr in die Mangel nehmen, dass nur noch die Flucht hilft. Wir haben zwei Oasen der Entspannung für Sie entdeckt, die Körper und Seele heilen.

Gesund und schön durch die kaltes Jahreszeit

Oase #1: La Clairière Bio & Spa Hotel

In einem entlegenen Waldstück im Elsass finden Sie das renommierte La Clairière Bio & Spa Hotel. Das Wellnesshotel ist ein Ort der Inspiration, eine Quelle der Rückbesinnung und des Erschaffens. Hier finden Sie zurück zu innerer Balance, bei einer luxuriösen Spa-Anwendung oder einem ausgedehnten Spaziergang durch den märchenhaften Wald. In spannenden Kursen oder Seminaren können Sie zielgerichtet, wichtige Lebensthemen bearbeiten und so zu neuer Zufriedenheit finden. Die gewonnene Leichtigkeit wird ihren Alltag bereichern, auch über den Hotelaufenthalt hinaus.

Oase #2: Refugio dos Sonhos Ayurveda Kurzentrum by Birgit Moukom

In Portugals erstem Ayurveda Zentrum auf Madeira entkommen Sie jeglichen Sorgen und Belastungen im Nu. Von jedem Zimmer des, an der Küste gelegenen Hotels, haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Weite des Atlantiks. Das erfahrene Team aus Ärzten und Therapeuten entwickelt für Sie individuell die optimale Behandlung und geht auf Ihre Bedürfnisse ein. Durch die Anwendung traditioneller Lehren und Heilmethoden werden Sie von Beschwerden befreit und erreichen einen energiegeladenen, glücklichen Zustand. Die abwechslungsreichen ayurvedischen Gerichte, von höchster Qualität, unterstützen die Behandlung und verwöhnen Ihren Gaumen. Verkürzen Sie den Winter an diesem einzigartigen Ort der Heilung und des Genusses.

Mehr Tipps und Inspiration gibt’s auf Spaworld.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *