Cosmetics - Archive

Ein Serum soll Wunder bewirken

Viele Kosmetikprodukte versprechen wahre Wunder. Sprays und Roller für straffere Haut, Cremes für weniger Falten, Stifte für vollere Lippen, Lacke für stärkere Nägel und Hairplus Zero für vollere Wimpern. Allerdings: Die meisten Versprechen werden nicht gehalten, und am Ende hat man nur viel Geld für heiße Luft ausgegeben. Je größer die Wirkung des Produktes zu sein vermag, desto (mehr …)

Bekenntnisse und Erkenntnisse: Nagellack von Chanel

Die Chanel-Nagellacke aus der jüngsten Kollektion.

Die Chanel-Nagellacke aus der jüngsten Kollektion.

Eine Beichte. Ich bin ein großer Fan von Chanel. Die Mode, die Marke, die Person Coco Chanel, die Kosmetik, das leicht angestaubte, aber stets über-elegante Image und vor allem, das nahezu magische Emblem: Von allem geht eine gewisse Faszination auf mich aus. Chanel-Lippenstifte wecken bei mir Kindheitserinnerungen, der Duft Chanel Nº 5 versprüht für mich ein Hauch Geschichte, die (mehr …)

Puppenwimpern für eine Beauty-Bloggerin

Hairplus Zero verspricht Wimperndicht in wenigen Wochen.

Hairplus Zero verspricht Wimperndicht in wenigen Wochen.

Schmeißt weg Eure Kunst-Wimpern und Zangen: Hairplus Zero kommt! Was etwas radikal klingen mag, verspricht das Produkt der Marke „Tolure Cosmetics“. Das Serum soll das Wachstum der Wimpern und Augenbrauen ankurbeln, sodass sie länger, dichter, fester und selbstverständlich schöner wirken. Doch was steckt dahinter? (mehr …)

Popstar, bleib bei Deinen Strophen

Riri hearts MAC Collection. Credit; MAC Cosmetics

Riri hearts MAC Collection. Credit; MAC Cosmetics

Wenn man prominent ist, wodurch auch immer man das geworden ist, scheint eine Profession nicht zu genügen. Vor allem die berühmten Damen mutieren oftmals zu kreativen Tausendsassa. Dann ist man für das Finanzamt Schauspielerin/Designerin/Parfümeurin/Regisseurin/Fotografin und so weiter….Auch Rihanna bleibt nicht bei ihren Leisten (mehr …)

Happy Birthday, Mascara!

Ich kann auf vieles verzichten. Auf rote Beete, auf Mücken, auf betrunkene Engländer und auf Haar-Spliss. Auch in Bezug auf Kosmetik bin ich im Alltag oftmals bescheidener, als ich es vielleicht sein sollte. Ich greife kaum zu flüssigem Make-Up, spare an Lipgloss und nutze selten Kajal. Worauf ich allerdings nie verzichte, nicht einmal dann, wenn ich (mehr …)

Neue Liebe: JACKS beauty department

Liebevoll hergerichtet: Jack's Beauty Department in Berlin

Liebevoll hergerichtet: JACKS beauty department in Berlin

Ich bin verliebt! In mein eigenes Spiegelbild. Klingt eitel? Mag sein. Doch nach einer Make-up Lesson bei JACKS beauty department, entdeckt man seine eigene Schönheit ganz neu. Wer nämlich glaubt, bereits (mehr …)

Von der (Instant-)Sonne geküsst

Derzeit beneide ich alle, die die Tage draußen verbringen können. Der Sommer hat endlich ganz Deutschland erreicht und beschert heiße Stunden und Sonne satt. Doch an Sonnenbaden ist bei vielen Berufstätigen nicht zu denken. Stattdessen sitzt man in klimatisieren, abgedunkelten Büros vor dem Bildschirm und schreibt über die Hitze. Auf kurze Shorts möchte ich trotzdem nicht verzichten, nur tue ich mir selbst und allen anderen mit dem Anblick meiner weißen Beine keinen Gefallen. Also leiste ich Abhilfe – und zwar nicht mit Solarium, sondern mit Instantbräune. (mehr …)

1 9 10 11