Posts Tagged ‘Yves Saint Laurent’

YSL Top Secrets Instant Moisture Glow: Die Lösung aller (Haut-)Probleme

Stress, Kälte, Umweltbelastungen, Zigaretten oder das obligatorische Glas Wein, Alltagshektik, kurze Nächte, lange Partys … all diese Dinge, auf die wir vielbeschäftigten, selbstbewussten und klugen Frauen teilweise nicht verzichten wollen, teilweise nicht können, setzen unserer Haut zu. Umso hilfreicher wäre es doch, wenn es eine Pflege gäbe, die sich unserem Alltag anpassen würde – und nicht umgekehrt. Yves Saint Laurent liefert die Lösung: Die Tagespflege „Top Secrets Instant Moisture Glow“ …

(mehr …)

Pretty Metal: Der Herbstlook von Yves Saint Laurent

Pretty Metal Yves Saint Laurent

Zugegeben, noch wollen wir nicht an den Herbst denken, nicht an warme Pullis und nicht an Tee, nicht an „mal wieder ein gutes Buch“ lesen und eigentlich auch nicht an die gemütlichen Abende, so schön sie auch sind. Doch dank Yves Saint Laurent wird der Herbst 2015 fast so heiß, wie die derzeitigen hochsommerlichen Temperaturen. Denn mit dem neuen Fall Look „Pretty Metal“ interpretiert die französische Marke den Grunge-Look der 1990er auf geniale und sehr moderne Art und Weise neu. Heiß! Oder viel eher: richtig cool! 🙂 (mehr …)

Ein Duft im Wandel: "Black Opium" von Yves Saint Laurent

"Black Opium" von Yves Saint Laurent.

„Black Opium“ von Yves Saint Laurent.

Es ist ein berühmter Duft-Klassiker, der einst von Yves Saint Laurent höchstpersönlich kreiert wurde. Die Rede ist von „Opium“. Diesen Herbst präsentiert die Marke eine – nahezu düster anmutende – Neuauflage des berühmten Duftes: „Black Opium“. Denn die Frau, so hat man bei YSL erkannt, unterliegt dem Wandel der Zeit.  (mehr …)

Die besten Herbst-Looks 2014

Herbstlooks

Die schöne Veronica Lake hatte den Dreh raus, sich einen gekonnten Herbst-Look zu zaubern Foto: Getty

Ich hab sie alle gehabt. Bitte was? Jawohl! Ich habe diesen Herbst das Mammut-Projekt in Angriff genommen und mich durch die Herbstkollektionen der Luxusmarken geschminkt.  Meine Erkenntnis: Alle Luxusmarken – ob Chanel, Clarins oder MAC – definieren dieses Jahr den Herbst auf völlig unterschiedliche Art und Weise. Nur eines haben sie gemeinsam. (mehr …)

Herbst-Look # 3: Yves Saint Laurent „rockt“ den Herbst

YSL Fall Look 2014

Die YSL Frau stellt diesen Herbst Model Cara Delevingne dar.

„Im Herbst 2014 flirtet die YSL Frau mit der Gefahr“ – so preist die französische Luxusmarke Yves Saint Laurent den neuen Fall Look 2014 an. Dementsprechend sind alle Produkte diesen Herbst bei YSL auf Rock’nRoll gemünzt. Und das macht verdammt viel Spaß! Also holt Eure Bikerjacken und Bikerboots raus Ladies, und rockt den Herbst so elegant, wie man nur rocken kann, mit YSL. (mehr …)

Herbst-Look # 3: Yves Saint Laurent "rockt" den Herbst

YSL Fall Look 2014

Die YSL Frau stellt diesen Herbst Model Cara Delevingne dar.

„Im Herbst 2014 flirtet die YSL Frau mit der Gefahr“ – so preist die französische Luxusmarke Yves Saint Laurent den neuen Fall Look 2014 an. Dementsprechend sind alle Produkte diesen Herbst bei YSL auf Rock’nRoll gemünzt. Und das macht verdammt viel Spaß! Also holt Eure Bikerjacken und Bikerboots raus Ladies, und rockt den Herbst so elegant, wie man nur rocken kann, mit YSL. (mehr …)

Der Sommer ist blau! YSL Summer Look 2014: Testbericht

Der YSL Summer Look 2014

Der YSL Summer Look 2014. Foto: PR

Wer sich schon einmal ein wenig mit dem Designer Yves Saint Laurent auseinander gesetzt hat, weiß, wie sehr der große Modeschöpfer die Farbe Blau liebte. Nicht umsonst fand er in dem malerischen Jardin Majorelle in Marrakesch Ruhe und Inspiration. Seiner Liebe zu Blau setzte Lloyd Simmonds, Creative Director für Make-Up im Hause Yves Saint Laurent ein kosmetisches Denkmal und widmete die gesamte Kollektion Summer Look 2014 der blauen Farbe – dem „farbigen Licht des Sommers“. (mehr …)

Von der (Instant-)Sonne geküsst

Derzeit beneide ich alle, die die Tage draußen verbringen können. Der Sommer hat endlich ganz Deutschland erreicht und beschert heiße Stunden und Sonne satt. Doch an Sonnenbaden ist bei vielen Berufstätigen nicht zu denken. Stattdessen sitzt man in klimatisieren, abgedunkelten Büros vor dem Bildschirm und schreibt über die Hitze. Auf kurze Shorts möchte ich trotzdem nicht verzichten, nur tue ich mir selbst und allen anderen mit dem Anblick meiner weißen Beine keinen Gefallen. Also leiste ich Abhilfe – und zwar nicht mit Solarium, sondern mit Instantbräune. (mehr …)