All you need is … Luminous Silk Compact Foundation von Giorgio Armani

Es ist doch immer wieder das selbe Spiel: Man geht auf einen Kurztrip, möchte bestenfalls nur Handgepäck mitnehmen, aber allein die Kosmetik, die Tiegelchen und Döschen, die Tuben und Pinsel wiegen gefühlt 68 Kilogramm. Und dann geht es ans Aussortieren. Auf was kann ich verzichten? Was brauche ich dringend? Zumindest in Sachen Foundation wird euch in Zukunft die Frage abgenommen. Denn Giorgio Armani setzt die Erfolgsgeschichte der berühmten LUMINOUS SILK Foundation und lanciert diesen August die LUMINOUS SILK COMPACT Foundation, ein Kompaktpuder, das all Eure (Haut-)Probleme löst …

LUMINOUS SILK: Das Kultprodukt

LUMINOUS SILK COMPACT Foundation

Im Jahr 2000 brachte Giorgio Armani die LUMINOUS SILK Foundation auf den Markt. Schnell wurde das langanhaltende Make-up mit flüssiger Textur zum Kultprodukt, denn es verleiht dem Teint ein seidiges, semi-mattes Finish, deckt ab und übersteht Blitzlicht- ebenso wie Herbstgewitter. Inspiriert von diesem Make-up kam, 15 Jahre danach, die Kompaktpuderversion auf dem Markt.

LUMINOUS SILK COMPACT Foundation: Deck- und Strahlkraft

Für das LUMINOUS SILK COMPACT Puder wurde die Micro-Fil-Technologie der flüssigen Foundation zu einer Micro-Silk-Technologie weiterentwickelt. Was genau das bedeuten soll, weiß ich selbst nicht, es hat etwas mit Seidenfasersubstanzen zu tun. Aber eigentlich ist es ja auch egal, welche Technologie hier die Hauptrolle spielt, denn Fakt ist: das wunderschöne Kompaktpuder deckt hervorragend und sorgt für einen seidigen, samtenen Teint. Dabei fühlt es sich bei der LUMINOUS SILK COMPACT Foundation an, als ob ich nur einen Hauch von Nichts trage, so leicht und zart ist das herrliche Puder. Gleichzeitig strahlt das Gesicht (was wir vor allem jetzt im Herbst gut gebrauchen können, wenn die Haud wieder müde und fahl morgens ist) und bei eben diesem sagenhaften „Glow“ kommen die Seidenfasersubstanzen zum Tragen.

Wer ohnehin kein riesen Freund von flüssigem Make-up ist und sich die morgendliche Schmink-Routine zumindest in einem Schritt erleichtern möchte, der wird LUMINOUS SILK COMPACT Foundation lieben. Übrigens: in typischer Giorgio Armani-Manier sieht das Puder selbstverständlich auch schick aus. Wenn ihr also das nächste Mal mit Handgepäck fliegt und der schwarz glänzende Tiegel in euer durchsichtigen Kosmetiktasche hervorblitzt, macht das ganz schön was her. Glaubt mir, ich hab’s ausprobiert,

Die LUMINOUS SILK COMPACT Foundation ist seit August 2015 erhältlich. UVP je 59 Euro.